Domain lcso.de kaufen?
Wir ziehen mit dem Projekt lcso.de um. Sind Sie am Kauf der Domain lcso.de interessiert?
Schicken Sie uns bitte eine Email an
domain@kv-gmbh.de oder rufen uns an: 0541-76012653.
Produkte zum Begriff Sozialhilfe:

Recht der Sozialhilfe
Recht der Sozialhilfe

Recht der Sozialhilfe , Diese Ausgabe enthält den Text des Sozialgesetzbuches Zwölftes Buch - Sozialhilfe - (SGB XII) sowie weitere Gesetze und Verordnungen in der jeweils aktuellen Fassung. Zum besseren Verständnis wurde dem Gesetzestext eine systematische Einführung in das Sozialhilferecht vorangestellt. Stand: 1. März 2024 , Bücher > Bücher & Zeitschriften

Preis: 12.90 € | Versand*: 0 €
Recht Der Sozialhilfe  Kartoniert (TB)
Recht Der Sozialhilfe Kartoniert (TB)

Diese Ausgabe enthält den Text des Sozialgesetzbuches Zwölftes Buch - Sozialhilfe - (SGB XII) sowie weitere Gesetze und Verordnungen in der jeweils aktuellen Fassung. Zum besseren Verständnis wurde dem Gesetzestext eine systematische Einführung in das Sozialhilferecht vorangestellt.Stand: 1. März 2024

Preis: 12.90 € | Versand*: 0.00 €
de Andrade, Luana Ribeiro: Sozialhilfe fetischisiert
de Andrade, Luana Ribeiro: Sozialhilfe fetischisiert

Sozialhilfe fetischisiert , Unter der Dominanz des Geldtransfers: eine Analyse des Gemeindezentrums Jardim Tropical in der Stadt Breves/ Marajó/ Pará , Bücher > Bücher & Zeitschriften

Preis: 61.90 € | Versand*: 0 €
Grundlagen - Sgb Xii: Sozialhilfe - Thomas Knoche  Kartoniert (TB)
Grundlagen - Sgb Xii: Sozialhilfe - Thomas Knoche Kartoniert (TB)

Rechtsgrundlagen kennen verstehen und anwenden! Diese Arbeitshilfe Grundlagen - SGB XII: Sozialhilfe enthält den aktuellen Gesetzestext des Zwölften Buches Sozialgesetzbuch (SGB XII) sowie die dazugehörigen Durchführungsverordnungen. Die Einführung gibt Überblick über die Rechtsmaterie erläutert den Gesetzesaufbau sowie die unterschiedlichen Leistungsarten der Sozialhilfe und deren Leistungsvoraussetzungen: Hilfe zum Lebensunterhalt Grundsicherung im Alter und bei Erwerbsminderung Hilfen zur Gesundheit Hilfe zur Pflege Hilfe zur Überwindung besonderer sozialer Schwierigkeiten Hilfe in anderen Lebenslagen Einkommens- und Vermögenseinsatz Ideal geeignet um sich in das Rechtsgebiet einzuarbeiten für Aus- und Fortbildungen sowie zum schnellen Nachschlagen in der Praxis.

Preis: 14.95 € | Versand*: 0.00 €

Ist Sozialhilfe Grundsicherung?

Ist Sozialhilfe Grundsicherung? Ja, Sozialhilfe ist eine Form der Grundsicherung, die Menschen in finanziellen Notlagen unterstütz...

Ist Sozialhilfe Grundsicherung? Ja, Sozialhilfe ist eine Form der Grundsicherung, die Menschen in finanziellen Notlagen unterstützt. Sie dient dazu, den Lebensunterhalt von bedürftigen Personen zu sichern und ihnen ein menschenwürdiges Dasein zu ermöglichen. Die Grundsicherung umfasst neben der Sozialhilfe auch Leistungen wie Arbeitslosengeld II und die Grundsicherung im Alter und bei Erwerbsminderung. Insgesamt soll die Grundsicherung sicherstellen, dass alle Bürgerinnen und Bürger in Deutschland ein Existenzminimum haben und am gesellschaftlichen Leben teilhaben können.

Quelle: KI generiert von FAQ.de

Schlagwörter: Gerechtigkeit Chancengleichheit Teilhabe Inklusion Unterstützung Förderung Schutz Sicherheit Versorgung

Ist Sozialhilfe unmoralisch?

Die Frage, ob Sozialhilfe unmoralisch ist, ist subjektiv und kann unterschiedlich beantwortet werden. Einige könnten argumentieren...

Die Frage, ob Sozialhilfe unmoralisch ist, ist subjektiv und kann unterschiedlich beantwortet werden. Einige könnten argumentieren, dass es unmoralisch ist, Menschen finanziell zu unterstützen, ohne dass sie aktiv nach Arbeit suchen oder sich bemühen, ihre Situation zu verbessern. Andere könnten jedoch argumentieren, dass es eine moralische Verpflichtung der Gesellschaft ist, den Bedürftigen zu helfen und ihnen ein menschenwürdiges Leben zu ermöglichen.

Quelle: KI generiert von FAQ.de

Ist Eingliederungshilfe Sozialhilfe?

Ist Eingliederungshilfe Sozialhilfe? Diese Frage ist nicht einfach zu beantworten, da Eingliederungshilfe und Sozialhilfe zwei ver...

Ist Eingliederungshilfe Sozialhilfe? Diese Frage ist nicht einfach zu beantworten, da Eingliederungshilfe und Sozialhilfe zwei verschiedene Leistungen sind, die jedoch oft miteinander verwechselt werden. Eingliederungshilfe ist eine Leistung nach dem Sozialgesetzbuch XII, die Menschen mit Behinderungen dabei unterstützt, ein möglichst selbstbestimmtes Leben zu führen und sich in die Gesellschaft zu integrieren. Sozialhilfe hingegen ist eine finanzielle Unterstützung für Menschen, die ihren Lebensunterhalt nicht aus eigener Kraft bestreiten können. Obwohl beide Leistungen aus dem Sozialsystem stammen, dienen sie unterschiedlichen Zwecken und haben verschiedene Voraussetzungen für den Bezug. Es ist wichtig, diese Unterschiede zu kennen, um die jeweiligen Leistungen gezielt in Anspruch nehmen zu können.

Quelle: KI generiert von FAQ.de

Schlagwörter: Eingliederungshilfe Sozialhilfe Unterschied Leistung Anspruch Gesetz Unterstützung Integration Bedarf Finanzierung

Was bedeutet Sozialhilfe?

Was bedeutet Sozialhilfe? Sozialhilfe ist eine staatliche Unterstützung, die Menschen in finanziellen Notlagen hilft, ihre grundle...

Was bedeutet Sozialhilfe? Sozialhilfe ist eine staatliche Unterstützung, die Menschen in finanziellen Notlagen hilft, ihre grundlegenden Bedürfnisse wie Nahrung, Unterkunft und Kleidung zu decken. Sie ist dazu gedacht, die Existenzsicherung von bedürftigen Personen zu gewährleisten und ihnen ein menschenwürdiges Leben zu ermöglichen. Die Höhe der Sozialhilfe richtet sich nach den individuellen Bedürfnissen und finanziellen Verhältnissen der Antragsteller. Sozialhilfe wird in der Regel von den Sozialämtern der Kommunen ausgezahlt und kann auch mit anderen Leistungen wie Wohngeld oder Kinderzuschlag kombiniert werden.

Quelle: KI generiert von FAQ.de

Schlagwörter: Bedürftigkeit Unterstützung Hilfe Sozialleistungen Existenzminimum Sozialamt Sozialstaat Unterhalt Grundsicherung Sozialgesetzgebung

Sozialhilfe SGB XII - Bürgergeld, Grundsicherung für Arbeitsuchende SGB II
Sozialhilfe SGB XII - Bürgergeld, Grundsicherung für Arbeitsuchende SGB II

Sozialhilfe SGB XII - Bürgergeld, Grundsicherung für Arbeitsuchende SGB II , SGB XII, SGB II - auf Stand 1. April 2024 Die 34., aktualisierte Auflage der Textausgabe enthält die Vorschriftentexte von SGB XII (Sozialhilfe) und SGB II (Bürgergeld, Grundsicherung für Arbeitsuchende) sowie das Asylbewerberleistungsgesetz (AsylbLG) mit Rechtsstand 1. April 2024. Aktuelle Änderungen Bei der Grundsicherung für Arbeitsuchende werden die Regelungen für den Fall nachhaltiger Verweigerung der Aufnahme zumutbarer Arbeit verschärft. Der Bürgergeldbonus in § 16j SGB II wird abgeschafft, die finanziellen Anreize für berufsabschlussbezogene Weiterbildungen durch das Weiterbildungsgeld und die Weiterbildungsprämie bleiben erhalten. Zum teilweisen Ausgleich der Finanzierungsbeteiligung des Bundes in den vergangenen Jahren leistet die Bundesagentur für Arbeit Zahlungen an den Bund. Alle Änderungsgesetze und -verordnungen in den Rechtsbereichen des SGB II sowie des SGB XII, die zum 1. April 2024 in Kraft getreten sind, sind enthalten . In Fußnoten sind im SGB II zusätzlich die bereits verkündeten Änderungen mit Inkrafttreten zum 1. Juni und 1. August 2024 abgedruckt. Darüber hinaus ist das Asylbewerberleistungsgesetz abgedruckt. Wichtige Verordnungen zur Grundsicherung für Arbeitsuchende Darüber hinaus sind enthalten die Kommunalträger-Eignungsfeststellungsverordnung, die Bürgergeld-Verordnung, die Unbilligkeitsverordnung, die Einstiegsgeld-Verordnung, die Mindestanforderungs-Verordnung, die Verordnung zur Festlegung der Kennzahlen nach § 48a SGB II, die Verordnung zur Erhebung der Daten nach § 51b SGB II Grundlegende Vorschriften zur Sozialhilfe Ebenso abgedruckt sind das Regelbedarfs-Ermittlungsgesetz (RBEG), die Verordnung zur Durchführung des § 82 SGB XII, die Verordnung zur Durchführung des § 90 Abs. 2 Nr. 9 SGB XII. Schnelle Orientierung für die Praxis Das Inhaltsverzeichnis ist sowohl nach Paragrafen als auch nach Seitenzahlen gegliedert. Zusätzlich ist eine Übersicht aller Änderungsgesetze seit Inkrafttreten von SGB II und SGB XII enthalten. Die Textausgabe dient zur schnellen Orientierung für erwerbsfähige Hilfebedürftige, Agenturen für Arbeit, Sozialämter, Job-Center, gesetzliche Krankenkassen, Träger der gesetzlichen Unfallversicherung, Träger der gesetzlichen Rentenversicherung, alle Mitarbeiterinnen und Mitarbeiter in Sozialen Diensten und Jugendämtern in Gemeinden, Städten und Landkreisen. Inhaltsverzeichnis (PDF) Leseprobe (PDF) , Nachschlagewerke & Lexika > Fachbücher, Lernen & Nachschlagen

Preis: 19.00 € | Versand*: 0 €
Sozialhilfe Sgb Xii  Grundsicherung Für Arbeitsuchende Sgb Ii  Gebunden
Sozialhilfe Sgb Xii Grundsicherung Für Arbeitsuchende Sgb Ii Gebunden

SGB XII SGB II auf Stand 1. Januar 2022 Die 31. aktualisierte Auflage der Textausgabe enthält die Vorschriftentexte von SGB XII (Sozialhilfe) und SGB II (Grundsicherung für Arbeitsuchende) mit Rechtsstand 1. Januar 2022. Alle Änderungsgesetze und -verordnungen in den Rechtsbereichen des SGB II sowie des SGB XII die zum 1. Januar 2022 in Kraft getreten sind beispielsweise das Teilhabestärkungsgesetz sind enthalten. Darüber hinaus ist das Asylbewerberleistungsgesetz abgedruckt. Wichtige Verordnungen zur Grundsicherung für Arbeitsuchende Darüber hinaus sind enthalten die Kommunalträger-Eignungsfeststellungsverordnung die Arbeitslosengeld II/Sozialgeld-Verordnung die Unbilligkeitsverordnung die Einstiegsgeld-Verordnung die Mindestanforderungs-Verordnung die Verordnung zur Festlegung der Kennzahlen nach 48a SGB II die Verordnung zur Erhebung der Daten nach 51b SGB II Grundlegende Vorschriften zur Sozialhilfe Ebenso abgedruckt sind das Regelbedarfs-Ermittlungsgesetz (RBEG) die Regelbedarfsstufen-Fortschreibungsverordnung 2022 (RBSFV 2022) die Verordnung zur Durchführung des 82 SGB XII die Verordnung zur Durchführung des 90 Abs. 2 Nr. 9 SGB XII. Schnelle Orientierung für die Praxis Das Inhaltsverzeichnis ist sowohl nach Paragrafen als auch nach Seitenzahlen gegliedert. Zusätzlich ist eine Übersicht aller Änderungsgesetze seit Inkrafttreten von SGB II und SGB XII enthalten. Die Textausgabe dient zur schnellen Orientierung für erwerbsfähige Hilfebedürftige Agenturen für Arbeit Sozialämter Job-Center gesetzliche Krankenkassen Träger der gesetzlichen Unfallversicherung Träger der gesetzlichen Rentenversicherung alle Mitarbeiterinnen und Mitarbeiter in Sozialen Diensten und Jugendämtern in Gemeinden Städten und Landkreisen. Tipp! Günstiger Kombinationspreis: »SGB IX« und »SGB XII/SGB II« Inhaltsverzeichnis (PDF) Leseprobe (PDF)

Preis: 16.80 € | Versand*: 0.00 €
Sgb Ii: Grundsicherung Für Arbeitsuchende / Sgb Xii: Sozialhilfe  Taschenbuch
Sgb Ii: Grundsicherung Für Arbeitsuchende / Sgb Xii: Sozialhilfe Taschenbuch

Inhalt Die Textsammlung zur Grundsicherung und zur Sozialhilfe enthält auch alle wichtigen weiteren Gesetze in Auszügen die mit der Grundsicherung und der Sozialhilfe in Verbindung stehen u.a. BürgergeldVO AsylbewerberleistungsG BarbeträgeVO BeratungshilfeG BundesausbildungsförderungsG (Auszug) BundeselterngeldG EinkommensberechnungsVO ElternzeitG Kommunalträger-ZulassungsVO ErreichbarkeitsVO; MindestanforderungsVO Regelbedarfs-ErmittlungsG Rundfunkbeitragsstaatsvertrag Sozialgerichtsgesetz (Auszug) Sozialgesetzbuch (in Auszügen) SozialhilfedatenabgleichsVO SozialversicherungsentgeltVO UnbilligkeitsVO UnterhaltsvorschussG WohngeldG (Auszug) Zivilprozessordnung (Auszug). Neuauflage Mit Stand Januar 2024 berücksichtigt die 20. Aufl. der bewährten Textsammlung insb. das: HaushaltsfinanzierungsG 2024 Gesetz zur Anpassung des Zwölften und des Vierzehnten Buches Sozialgesetzbuch und weiterer Gesetze Gesetz zur Weiterentwicklung der Fachkräfteeinwanderung Zielgruppe Für Richterschaft Rechtsanwaltschaft Studierende an Fachhochschulen und Universitäten Agenturen für Arbeit Sozialämter Sozialhilfeempfängerinnen und Sozialhilfeempfänger.

Preis: 19.90 € | Versand*: 0.00 €
Sgb Ii: Grundsicherung Für Arbeitsuchende / Sgb Xii: Sozialhilfe  Taschenbuch
Sgb Ii: Grundsicherung Für Arbeitsuchende / Sgb Xii: Sozialhilfe Taschenbuch

InhaltDie Textsammlung zur Grundsicherung und zur Sozialhilfe enthält auch alle wichtigen weiteren Gesetze in Auszügen die mit der Grundsicherung und der Sozialhilfe in Verbindung stehen u.a. BürgergeldVO AsylbewerberleistungsG BarbeträgeVO BeratungshilfeG BundesausbildungsförderungsG (Auszug) BundeselterngeldG EinkommensberechnungsVO ElternzeitG Kommunalträger-ZulassungsVO ErreichbarkeitsVO; MindestanforderungsVO Regelbedarfs-ErmittlungsG Rundfunkbeitragsstaatsvertrag Sozialgerichtsgesetz (Auszug) Sozialgesetzbuch (in Auszügen) SozialhilfedatenabgleichsVO SozialversicherungsentgeltVO UnbilligkeitsVO UnterhaltsvorschussG WohngeldG (Auszug) Zivilprozessordnung (Auszug).NeuauflageMit Stand Januar 2024 berücksichtigt die 20. Aufl. der bewährten Textsammlung insb. das: HaushaltsfinanzierungsG 2024 Gesetz zur Anpassung des Zwölften und des Vierzehnten Buches Sozialgesetzbuch und weiterer Gesetze Gesetz zur Weiterentwicklung der Fachkräfteeinwanderung ZielgruppeFür Richterschaft Rechtsanwaltschaft Studierende an Fachhochschulen und Universitäten Agenturen für Arbeit Sozialämter Sozialhilfeempfängerinnen und Sozialhilfeempfänger.

Preis: 19.90 € | Versand*: 0.00 €

Wer finanziert Sozialhilfe?

Wer finanziert Sozialhilfe? Sozialhilfe wird in der Regel von staatlichen Stellen finanziert, die Steuereinnahmen verwenden, um Pr...

Wer finanziert Sozialhilfe? Sozialhilfe wird in der Regel von staatlichen Stellen finanziert, die Steuereinnahmen verwenden, um Programme zur Unterstützung bedürftiger Bürger zu finanzieren. In einigen Ländern können auch Spenden von privaten Organisationen oder Stiftungen zur Finanzierung von Sozialhilfeprogrammen beitragen. Die genaue Finanzierung kann je nach Land und Region variieren, aber im Allgemeinen ist es eine Kombination aus staatlichen Mitteln und möglicherweise privaten Spenden. Letztendlich ist es das Ziel, bedürftigen Menschen zu helfen und sie bei der Bewältigung von finanziellen Schwierigkeiten zu unterstützen.

Quelle: KI generiert von FAQ.de

Schlagwörter: Staat Steuern Bund Gemeinden Spender Beiträge Solidarität Sozialversicherung Länder Wohlfahrt

Hat die USA Sozialhilfe?

Ja, die USA haben ein Sozialhilfesystem, das als "Welfare" bekannt ist. Es umfasst Programme wie Medicaid, das Gesundheitsversorgu...

Ja, die USA haben ein Sozialhilfesystem, das als "Welfare" bekannt ist. Es umfasst Programme wie Medicaid, das Gesundheitsversorgung für einkommensschwache Personen bietet, sowie Supplemental Nutrition Assistance Program (SNAP), das Lebensmittelhilfe gewährt. Es gibt auch Programme wie Temporary Assistance for Needy Families (TANF), das finanzielle Unterstützung für bedürftige Familien bietet. Trotzdem ist das Sozialhilfesystem in den USA oft umstritten und es gibt Diskussionen über die Effektivität und Ausrichtung der Programme.

Quelle: KI generiert von FAQ.de

Schlagwörter: Welfare Assistance Programs Benefits Poverty Aid Support Resources Government Inequality

Wer bezahlt die Sozialhilfe?

Die Sozialhilfe wird in der Regel von den öffentlichen Haushalten finanziert, also von den Steuerzahlern. In Deutschland wird die...

Die Sozialhilfe wird in der Regel von den öffentlichen Haushalten finanziert, also von den Steuerzahlern. In Deutschland wird die Sozialhilfe beispielsweise von den Kommunen aus Steuermitteln bereitgestellt. Die Höhe der Sozialhilfe wird durch Gesetze und Verordnungen festgelegt und richtet sich nach dem individuellen Bedarf des Empfängers. Die Finanzierung der Sozialhilfe ist somit eine gesamtgesellschaftliche Aufgabe, um Menschen in Notlagen zu unterstützen und ein Mindestmaß an sozialer Sicherheit zu gewährleisten.

Quelle: KI generiert von FAQ.de

Schlagwörter: Hartz-IV Jobcenter Sozialamt Finanzamt Bundesagentur für Arbeit Kostenausgleich Transferleistungen Einkommensteuer Solidarität

Was beinhaltet die Sozialhilfe?

Die Sozialhilfe beinhaltet finanzielle Unterstützung für Menschen, die sich in einer finanziellen Notlage befinden und ihren Leben...

Die Sozialhilfe beinhaltet finanzielle Unterstützung für Menschen, die sich in einer finanziellen Notlage befinden und ihren Lebensunterhalt nicht aus eigener Kraft bestreiten können. Sie umfasst Leistungen wie beispielsweise Grundsicherung, Hilfe zum Lebensunterhalt, Unterstützung bei der Wohnungssuche und medizinische Versorgung. Zudem können auch Leistungen für Bildung und Teilhabe sowie für besondere Bedarfe wie beispielsweise für Alleinerziehende oder Menschen mit Behinderungen gewährt werden. Ziel der Sozialhilfe ist es, die Existenzgrundlage der Betroffenen zu sichern und ihnen eine Teilhabe am gesellschaftlichen Leben zu ermöglichen.

Quelle: KI generiert von FAQ.de

Schlagwörter: Leistungen Bedürftigkeit Anspruch Unterstützung Hilfe Finanzierung Beratung Armut Sozialamt Antrag

Existenzsicherung durch Grundsicherung für Arbeitsuchende und Sozialhilfe (Herbst, Sebastian~Jenak, Andreas)
Existenzsicherung durch Grundsicherung für Arbeitsuchende und Sozialhilfe (Herbst, Sebastian~Jenak, Andreas)

Existenzsicherung durch Grundsicherung für Arbeitsuchende und Sozialhilfe , Der Leitfaden für Ausbildung und Praxis Dieses Buch richtet sich an alle, die im Bereich der Existenzsicherung durch die Grundsicherung für Arbeitsuchende nach dem SGB II und die Sozialhilfe nach dem SGB XII einen fundierten Einblick gewinnen möchten. Bestens geeignet für die Einarbeitung und Vertiefung in SGB II und SGB XII Für Studierende und Referendarinnen und Referendare sowie für die Praxis ist es - auch wegen der umfangreichen Darstellung der aktuellen höchstrichterlichen Rechtsprechung - ein unverzichtbares Werk zur effektiven und erfolgreichen Einarbeitung und Vertiefung in die rechtlich schwierige Materie. Hierzu dienen auch die mehr als 400 Fußnoten, die Detailwissen vermitteln und ein vertieftes Nachlesen und Nacharbeiten ermöglichen. Mit vielen Fällen und Beispielen Leserinnen und Leser können das erworbene Wissen an den vielen - nicht selten aus der richterlichen Praxis stammenden - Beispielsfällen und den erläuternden Berechnungsbeispielen schlüssig nachvollziehen. Auf aktuellem Stand Das Buch berücksichtigt die Rechtslage auf dem Stand vom März 2020. Damit werden im Bereich des SGB II nicht nur die aktuellen Regelbedarfe, sondern auch die jüngste Entscheidung des Bundesverfassungsgerichts zu den Sanktionen und die Entscheidungen des Bundessozialgerichts zu den Kosten der Unterkunft samt sog. schlüssigem Konzept berücksichtigt. Im Recht der Sozialhilfe sind insbesondere die Einfügung der Eingliederungshilfe in das SGB IX durch das Bundesteilhabegesetz sowie die Änderungen durch das Angehörigen-Entlastungsgesetz eingearbeitet worden. Zielgruppe: Studierende und Referendarinnen und Referendare Beschäftigte in den Jobcentern, Sozialämtern, Gewerkschaften und Wohlfahrtsverbänden Fachanwältinnen und Fachanwälte für Sozialrecht Inhaltsverzeichnis (PDF) Leseprobe (PDF) , Nachschlagewerke & Lexika > Fachbücher, Lernen & Nachschlagen , Auflage: 2. Auflage, Erscheinungsjahr: 202008, Produktform: Kartoniert, Autoren: Herbst, Sebastian~Jenak, Andreas, Auflage: 20002, Auflage/Ausgabe: 2. Auflage, Seitenzahl/Blattzahl: 350, Keyword: Leistungsträger; Einkommen; Vermögen; Regelbedarf; Teilhabe; Pflichtverletzung; Lehrbuch; Einrichtung; Lebensunterhalt; Leistungsberechtigung; Nachrangigkeit, Fachschema: Arbeitslosigkeit~Sozialabgaben~Sozialversicherung~Versicherung / Sozialversicherung~Sozialversicherungsrecht~Sozialrecht~Handelsrecht~Unternehmensrecht~Wettbewerbsrecht - Wettbewerbssache~Arbeitsgesetz~Arbeitsrecht, Fachkategorie: Gesellschafts-, Handels- und Wettbewerbsrecht, allgemein~Arbeitsrecht, allgemein, Region: Deutschland, Warengruppe: HC/Handels- und Wirtschaftsrecht, Arbeitsrecht, Fachkategorie: Sozialrecht, Text Sprache: ger, UNSPSC: 49019900, Warenverzeichnis für die Außenhandelsstatistik: 49019900, Verlag: Boorberg, R. Verlag, Verlag: Boorberg, R. Verlag, Verlag: Boorberg, Richard, Verlag GmbH & Co KG, Länge: 208, Breite: 144, Höhe: 25, Gewicht: 447, Produktform: Kartoniert, Genre: Sozialwissenschaften/Recht/Wirtschaft, Genre: Sozialwissenschaften/Recht/Wirtschaft, Vorgänger EAN: 9783415047365, Herkunftsland: DEUTSCHLAND (DE), Katalog: deutschsprachige Titel, Katalog: Gesamtkatalog, Katalog: Lagerartikel, Book on Demand, ausgew. Medienartikel, Unterkatalog: AK, Unterkatalog: Bücher, Unterkatalog: Hardcover, Unterkatalog: Lagerartikel,

Preis: 34.90 € | Versand*: 0 €
Sozialgesetzbuch - Zwölftes Buch - Sgb Xii - Sozialhilfe 2023 - Ronny Studier  Kartoniert (TB)
Sozialgesetzbuch - Zwölftes Buch - Sgb Xii - Sozialhilfe 2023 - Ronny Studier Kartoniert (TB)

Sozialgesetzbuch - Zwölftes Buch - SGB XII - Sozialhilfe - Bundesrecht - Bundesrepublik Deutschland

Preis: 11.99 € | Versand*: 0.00 €
Existenzsicherung Durch Grundsicherung Für Arbeitsuchende Und Sozialhilfe Mit Eingliederungshilfe - Sebastian Herbst  Lutz Wehrhahn  Gebunden
Existenzsicherung Durch Grundsicherung Für Arbeitsuchende Und Sozialhilfe Mit Eingliederungshilfe - Sebastian Herbst Lutz Wehrhahn Gebunden

Der Leitfaden für Ausbildung und Praxis Dieses Buch richtet sich an alle die im Bereich der Existenzsicherung durch die Grundsicherung für Arbeitsuchende nach dem SGB II und die Sozialhilfe nach dem SGB XII einen fundierten Einblick gewinnen möchten. Bestens geeignet für die Einarbeitung und Vertiefung in SGB II und SGB XII Für Studierende und Referendarinnen und Referendare sowie für die Praxis ist es auch wegen der umfangreichen Darstellung der aktuellen höchstrichterlichen Rechtsprechung ein unverzichtbares Werk zur effektiven und erfolgreichen Einarbeitung und Vertiefung in die rechtlich schwierige Materie. Hierzu dienen auch die mehr als 400 Fußnoten die Detailwissen vermitteln und ein vertieftes Nachlesen und Nacharbeiten ermöglichen. Mit vielen Fällen und Beispielen Leserinnen und Leser können das erworbene Wissen an den vielen nicht selten aus der richterlichen Praxis stammenden Beispielsfällen und den erläuternden Berechnungsbeispielen schlüssig nachvollziehen. Auf aktuellem Stand Das Buch berücksichtigt die Rechtslage auf dem Stand vom März 2020. Damit werden im Bereich des SGB II nicht nur die aktuellen Regelbedarfe sondern auch die jüngste Entscheidung des Bundesverfassungsgerichts zu den Sanktionen und die Entscheidungen des Bundessozialgerichts zu den Kosten der Unterkunft samt sog. schlüssigem Konzept berücksichtigt. Im Recht der Sozialhilfe sind insbesondere die Einfügung der Eingliederungshilfe in das SGB IX durch das Bundesteilhabegesetz sowie die Änderungen durch das Angehörigen-Entlastungsgesetz eingearbeitet worden. Zielgruppe: Studierende und Referendarinnen und Referendare Beschäftigte in den Jobcentern Sozialämtern Gewerkschaften und Wohlfahrtsverbänden Fachanwältinnen und Fachanwälte für Sozialrecht Inhaltsverzeichnis (PDF) Leseprobe (PDF)

Preis: 34.90 € | Versand*: 0.00 €
Die Mindestsicherung Und Ihr Rechtlicher Rahmen Am Beispiel "Sozialhilfe Neu" - Marianne HRDLICKA  Kartoniert (TB)
Die Mindestsicherung Und Ihr Rechtlicher Rahmen Am Beispiel "Sozialhilfe Neu" - Marianne HRDLICKA Kartoniert (TB)

Das Buch trägt der rechtspolitischen Entwicklung im Bereich der Sozialhilfe(vormals Mindestsicherung) Rechnung. Nach einer Einführung inden Regelungsbereich Sozialhilfe sowie in den unionsrechtlichen undverfassungsrechtlichen Rahmen für bedürftigkeitsabhängige Leistungen wird das Sozialhilfe-Grundsatzgesetz (SH-GG) besprochen welches einenParadigmenwechsel im Bereich der Mindestsicherung gebracht hat. Umeben diesen Wandel zu beleuchten werden die Novellierungen und aktuelleRechtsprechung auf nationaler sowie europäischer Ebene besprochen undkritisch untersucht. Insbesondere wird das VfGH-Erkenntnis zum SH-GG vonDezember 2019 berücksichtigt.Die Rolle der Unionsbürgerfreizügigkeit in der Sozialhilfedebatte sowieder Zusammenhang von Flucht- und Migrationsbewegungen und demöffentlichen Interesse an der Ausgestaltung von bedürftigkeitsabhängigenSozialleistungen werden ebenso wenig ausgespart wie die Bedeutung derbegrifflichen Abkehr von Mindestsicherung hin zu Sozialhilfe. Als Gegenpolzur politischen Diskussion auf diesem Gebiet bespricht das Buch sachlichSozialhilfe im Lichte des Unionsrechts der einschlägigen EuGH- VfGH- undVwGH-Judikatur sowie des österreichischen Verfassungsrechts.

Preis: 29.90 € | Versand*: 0.00 €

Was ist alles Sozialhilfe?

Was ist alles Sozialhilfe? Sozialhilfe ist eine staatliche Unterstützung, die Menschen in finanziellen Notlagen hilft, ihre Grundb...

Was ist alles Sozialhilfe? Sozialhilfe ist eine staatliche Unterstützung, die Menschen in finanziellen Notlagen hilft, ihre Grundbedürfnisse wie Nahrung, Unterkunft und Kleidung zu decken. Sie kann auch medizinische Versorgung, Bildung und soziale Dienste umfassen. Sozialhilfe wird in der Regel bedarfsabhängig gewährt und richtet sich nach Einkommen, Vermögen und familiären Verhältnissen. Ziel ist es, die soziale Teilhabe und Integration von bedürftigen Personen zu fördern und ihnen ein menschenwürdiges Leben zu ermöglichen.

Quelle: KI generiert von FAQ.de

Schlagwörter: Unterstützung Hilfe Bedürftigkeit Finanzielle Unterstützung Sozialleistungen Existenzminimum Sozialstaat Sozialhilfegesetz Sozialamt

Ist Sozialhilfe gleich Grundsicherung?

Ist Sozialhilfe gleich Grundsicherung? Diese Frage kann nicht pauschal beantwortet werden, da es Unterschiede zwischen den beiden...

Ist Sozialhilfe gleich Grundsicherung? Diese Frage kann nicht pauschal beantwortet werden, da es Unterschiede zwischen den beiden Leistungen gibt. Sozialhilfe ist eine bedarfsorientierte Leistung, die Menschen in finanziellen Notlagen unterstützt, während die Grundsicherung im Alter und bei Erwerbsminderung eine Mindestsicherung für Personen darstellt, die ihren Lebensunterhalt nicht aus eigener Kraft bestreiten können. Grundsicherung kann auch als eine Form der Sozialhilfe betrachtet werden, da sie ebenfalls bedarfsorientiert ist, jedoch speziell für bestimmte Personengruppen wie Rentner und Erwerbsgeminderte konzipiert ist. Letztendlich hängt es von der individuellen Situation ab, ob Sozialhilfe und Grundsicherung als gleich angesehen werden können.

Quelle: KI generiert von FAQ.de

Schlagwörter: Unterstützung Hilfe Finanzierung Subvention Beitrag Zuschuss Transfer Ausgleich Garantie

Wer kann Sozialhilfe bekommen?

Wer kann Sozialhilfe bekommen? Sozialhilfe wird in der Regel an Personen gezahlt, die aufgrund von Krankheit, Behinderung, Arbeits...

Wer kann Sozialhilfe bekommen? Sozialhilfe wird in der Regel an Personen gezahlt, die aufgrund von Krankheit, Behinderung, Arbeitslosigkeit oder anderen Gründen nicht in der Lage sind, ihren Lebensunterhalt aus eigener Kraft zu bestreiten. Dabei spielt auch das Einkommen und Vermögen eine Rolle, da Sozialhilfe eine bedarfsorientierte Leistung ist. Zudem müssen Antragsteller bestimmte Voraussetzungen erfüllen und einen Antrag bei der zuständigen Behörde stellen. Die genauen Regelungen können je nach Land oder Region variieren, daher ist es ratsam, sich vorab über die konkreten Bedingungen zu informieren.

Quelle: KI generiert von FAQ.de

Schlagwörter: Bedürftigkeit Notstand Soziale Leistungen Förderung Unterstützung Hilfe Subvention Finanzielle Unterstützung Sozialhilfeverein

Was gilt als Sozialhilfe?

Sozialhilfe ist eine staatliche Unterstützung, die Menschen in finanziellen Notlagen hilft, ihren Lebensunterhalt zu bestreiten. S...

Sozialhilfe ist eine staatliche Unterstützung, die Menschen in finanziellen Notlagen hilft, ihren Lebensunterhalt zu bestreiten. Sie dient dazu, existenzielle Bedürfnisse wie Nahrung, Unterkunft, Kleidung und Gesundheitsversorgung sicherzustellen. Zu den Leistungen der Sozialhilfe können auch Hilfe zur Pflege, Eingliederungshilfe für Menschen mit Behinderungen und Leistungen für Familien in besonderen Lebenslagen gehören. Die Gewährung von Sozialhilfe erfolgt in der Regel nach Prüfung der individuellen Bedürftigkeit und unter Berücksichtigung verschiedener Kriterien wie Einkommen, Vermögen und familiärer Situation. In Deutschland ist die Sozialhilfe im Sozialgesetzbuch XII geregelt und wird von den örtlichen Sozialämtern bearbeitet.

Quelle: KI generiert von FAQ.de

Schlagwörter: Arbeitslosengeld Hartz-IV ALG II Rentenzulage Krankengeld Pflegegeld Behindertengeld Studierende Hilfe Senioren-Wohngeld

* Alle Preise verstehen sich inklusive der gesetzlichen Mehrwertsteuer und ggf. zuzüglich Versandkosten. Die Angebotsinformationen basieren auf den Angaben des jeweiligen Shops und werden über automatisierte Prozesse aktualisiert. Eine Aktualisierung in Echtzeit findet nicht statt, so dass es im Einzelfall zu Abweichungen kommen kann.